Trauer um Jakob Eibl

8. August 2019

Die Freiwillige Feuerwehr Wartenberg trauert um ihr aktives allseits beliebtes Mitglied.

Jakob  Eibl trat 1976 als aktives Mitglied der Feuerwehr Wartenberg bei.

Im Vereinsausschuß und in der Löschmeisterrunde war er sehr aktiv tätig.

Er war lange Zeit  Beisitzer,sowie 1. und 2. Kommandant.

Wenn irgend ein Problem auftauchte war sein Motto " Geht nicht, gibts nicht"

Ob Vereins- oder Aktiven Angelegenheiten war er stets zur Stelle.

Bei Um- und Neubau des Feuerwehrhauses und Fahrzeugbeschaffungen ( Wechsellader) war seine Kompotenz immer gefragt.

Zahlreiche Ehrungen wurden ihm zuteil.

Wir werden ihn stets in guter Erinnerung bewahren.